Der Start in ein sportliches Leben

Der Start in ein sportliches Leben

Am Anfang steht der Wille

Ohne Wille und einem Ziel geht auch im Sport nichts.

Möchte ich anfangs einfach nur eine bessere Körperhaltung, mehr Ausdauer oder Fett verlieren? Egal was es ist, das Bewusstmachen meines Willens und meiner Ziele ist bereits der erste Schritt hin zu einer Veränderung.

Das Erstaunliche an regelmäßiger sportlicher Betätigung ist, dass man sehr schnell, innerhalb von nur ein paar Tagen und Wochen Veränderungen an sich bemerken kann. Die Körperhaltung richtet sich auf, die Schritte werden kraftvoller.

Da unsere Körperhaltung mit unserem inneren Empfinden untrennbar verbunden ist, geht es uns auch seelisch besser. Wir richten uns im wahrsten Sinne des Wortes auf. Blicken nach vorne, schöpfen Kraft aus unserer eigenen inneren Stärke, dem Bewusstsein aus eigener Kraft und Antrieb Dinge verändert zu haben. Diese Erkenntnis beginnt in alle Bereiche des eigenen Lebens zu strahlen. Und diese Erkenntnis ist es wert, Kontakt mit seinem Körper aufzunehmen und ihn Tag für Tag zu fordern.

Vizemeisterin Fitness-Figur, 4. Int. Deutsche Meisterschaft 2018
Vizemeisterin Fitness-Figure over 35 – 4. Int. Deutsche Meisterschaft 2018

 …fang einfach an…denk nicht darüber nach und mach Dein Training zur Gewohnheit.

Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Lesen, Inspiration und einfach eine gute Zeit.

Liebe Grüße

Biene

Tipps zum Start

  • Formuliere Dein Ziel
  • Was motiviert Dich so sehr, dass Du eine Veränderung unbedingt möchtest?
  • Mach Dir bewusst, dass ein sportliches Leben keine zeitlich befristete Diät sondern ein Lebensstil ist
  • Starte ein Fototagebuch (Foto im Bikini von vorne und ein Foto von hinten)
  • Stell Dich nicht mehr auf die Waage!
  • Lade Dir die kostenfreie Fitness-App MyFitnessPal auf Dein Handy
  • Mach Dich mit der Paleo-Ernährung vertraut (www.urgeschmack.de)
  • Sortiere alle Lebensmittel aus Deinem Kühl- und Vorratsschrank, die mehr als 3 Zutaten haben (Grob gesagt: Ein Apfel besteht nur aus Apfel, eine Ei nur aus Ei, Honig nur aus Honig …)
  • Kaufe nur noch Lebensmittel, die Du mit eigener Hand pflücken, aus dem Boden ziehen oder in der Natur sammeln oder jagen könntest
  • Starte den Tag mit 1 Glas Wasser mit dem Saft einer 1/2 Zitrone
  • Trinke mindestens 2 Liter Wasser pro Tag
  • Mach Dir bewusst, dass Deine Erfolge zu 85% von Deiner Ernährung abhängen (Bauchmuskeln werden in der Küche gemacht)
  • Kauf Dir eine tolle Grundausstattung an Sportklamotten, in denen Du Dich richtig wohl fühlst
  • Kauf Dir wertige Sportschuhe, die Dir Halt geben
  • Starte mit einfachen Grundübungen bei Dir zu Hause (Tolle Start-Übungen folgen hier noch)
  • Fang mit Tabata an, um schnell Fett abzubauen

 

Int. Deutsche Meisterschaft 2016

Das könnte Dich auch interessieren:

Meisterschaft 2018

Wettkampf-Diät

Vorbereitung und Training